Studentenappartments, Wgt

Umbau in Studentenappartements, Weingarten 2007

In einem stadtnah gelegenen zweigeschossigen Tankstellengebäude wird das gesamte Obergeschoß umstrukturiert und Wohnungen für Studenten der Pädagogische Hochschule Weingarten geschaffen.

Mehr lesen »

Ein Teil wird saniert und als 3-Zimmer WG genutzt, der Rest wird entkernt und in Einzimmerappartements aufgeteilt. Es werden 3 Zonen gebildet: die halböffentliche Erschliessung, ein mittig gelegener Installationsbereich und der Wohnbereich Richtung Süden. Besonderen Wert wurde auf die Gestaltung der halböffentlichen Erschliessung und dem Übergang in die Wohnungen gelegt.

Durch das Verschieben der Badbereiche entstehen Eingangsnischen, die die Nutzer annehmen und gestalten können. Der Flur wird durch Farbflächen gestaltet und als halböffent licher Bereich kenntlich gemacht, während die Wohnungen farblich neutral gehalten werden.

Projekt: Studentenappartements, Weingarten
Bauherr: Fa. Baumgärtner, Weingarten
Sonderfachleute: IB Reichle, Statik
Bauaufgabe: Umbau und Sanierung von Büroräumen in Studentenwohnungen
Planungsbeginn: November 2006
Bauzeit: April – September 2007
Konstruktion: Massivbau
Bruttorauminhalt: 980 cbm
Wohnfläche: 240 qm